Residenz-Reha-Kliniken GmbH

Bürgermeister-Spitta-Allee 47
28329 Bremen
0421 / 33 63 0-0
0421 / 33630-2005
Schriftgröße: -A A A+

Informationen für Patienten

Sicher kann Ihnen unsere Patienteninformation helfen, die eine oder andere Frage im Vorfeld zu beantworten. Gern stehen wir Ihnen auch jederzeit persönlich für Fragen, Anregungen und Wünsche zur Verfügung.

Anreise: Am Tag Ihrer Anreise steht Ihnen Ihr Zimmer ab 11.00 Uhr zur Verfügung.

Abreise: Bitte räumen Sie Ihr Zimmer bis 9.00 Uhr, bis zu Ihrer Abholung nehmen wir Ihr Gepäck gern an unserer Rezeption in Obhut.

Ärzte: Der ärztliche Dienst sowie das Pflegepersonal sind 24 Stunden vor Ort.

Aufenthaltsräume: Im Haus gibt es verschiedene Aufenthaltsräume zum Ausruhen,Verweilen und für anregende Gespräche sowie Spieleabende.

Anregungen & Kritik: Wenn Sie möchten, füllen Sie den Fragebogen auf Ihrem Zimmer aus. Um ständig die Abläufe zu verbessern. helfen uns Ihre Anregungen sehr. Ein besonders hervorgehobener Zettelkasten ist am Empfang zum Einwurf der Fragebögen aufgestellt.

Besuchszeiten: Tagsüber haben wir keine festgelegten Besuchszeiten. Wir bitten Sie jedoch darum, Ihren Besuch spätestens um 20.00 Uhr zu verabschieden.

Bibliothek/Spiele: Bücher und Spiele finden Sie in den Aufenthaltsräumen.

Briefmarken/Briefpapier: Erhalten Sie am Kiosk.

Blumen: Aus hygienischen Gründen bitten wir, keine Zimmerpflanzen mit auf die Zimmer zu nehmen.

Begleitdienst: Unser Begleitdienst steht Ihnen hilfreich zur Seite. Er unterstützt beim Tragen des Gepäcks und hilft Ihnen, sich in unserer Reha-Klinik zu orientieren.

Brandschutz: Im Falle eines Brandes nutzen Sie bitte die ausgewiesenen Fluchtwege und halten sich an die Anweisungen des Personals.

Behandlungen: Die Behandlungszeiten und die Behandlungszimmer sind auf Ihrem Therapieplan aufgelistet.

Bewegungsbad: Befindet sich im Erdgeschoss. Bitte denken Sie daran, Ihre Badesachen (und ggf. einen Bademantel) sowie ein Handtuch mitzunehmen.

Datenschutz: Zu Ihrer Sicherheit werden aus datenschutzrechtlichen Gründen keine Auskünfte über Ihre medizinischen und persönlichen Daten am Empfang erteilt. Bitte fragen Sie bei Ihrem betreuenden medizinischen Personal danach.

Dolmetscher: Einige unserer Mitarbeiter sprechen auch englisch, türkisch, arabisch, polnisch. Wir helfen Ihnen bei Bedarf.

Diabetesberatung / Ernährungsberatung: Wir haben qualifizierte Ernährungswissenschaftler im Haus, die Ihnen neben den Ärzten und dem Pflegepersonal gern in Sachen Ernährung Auskunft geben.

Empfang/Rezeption: Der Empfang/die Rezeption ist montags bis freitags von 7:00-22:00 Uhr und samstags und sonntags von 7:00 bis 21:00 Uhr besetzt.

Einkaufsmöglichkeiten: Supermärkte, Drogerien, Apotheken, Sparkasse und ein Optiker befinden sich in unmittelbarer Nähe unserer Klinik.

Elektrische Geräte: Aufgrund der Brandschutzordnung sind Heiz- und Kochgeräte sowie Bügeleisen im Zimmer nicht gestattet.

Fernseher: Unsere Zimmer sind mit einem Fernseher ausgestattet. Sie können auch im Freizeitraum neben der Rezeption in Gesellschaft anderer Patienten fernsehen.

Friseur: Die Friseusin kommt einmal die Woche aufs Zimmer - jeden Donnerstag 14:00 bis 19:30 Uhr.

Fußpflege: Jeden Montag ab 16 Uhr ist die Fußpflege im Haus.

Geld/Wertsachen: In Ihrem Zimmer haben Sie die Möglichkeit Ihre Wertsachen einzuschließen. Ein Schließfach finden Sie im Schrank oder am Bett.

Gottesdienst: Fragen Sie an der Rezeption nach den Gottesdienst-Zeiten nahegelegener Kirchen.

Getränke: Wasser und Tee stehen Ihnen während der Therapiezeit an vielen Punkten unseres Hauses kostenlos zur Verfügung. Fragen Sie gern im Speisesaal danach. Im Restaurant zahlen Sie Ihre Getränke bitte direkt.

Haustiere: Sind leider nicht erlaubt

Hotels: Für die Unterbringung Ihrer Angehörigen bieten wir Ihnen entweder die gemeinsame Unterbringung in einem Doppelzimmer oder die Unterbringung in einem separaten Zimmer an. Die Preise erfahren Sie am Empfang.

Internet: Den Zugangscode für das kostenpflichtige Internet erhalten unsere Patienten bei der Verwalterischen Aufnahme.

Kiosk: Ein Kiosk befindet sich in der Nähe des Empfangsbereichs. Hier können Zeitschriften und Süßigkeiten gekauft werden. Öffnungszeiten: Mo-Fr 9:00 bis 11:00 Uhr / 13:30 bis 16:30 sowie Sa und So 10:00-11:45 Uhr / 12:45-13:30 Uhr

Konzerte: Neben der Klinik befindet sich der Sendesaal Bremen mit einem großartigen Konzertangebot. Erkundigen Sie sich über das Programm und Sonderkonditionen an der Rezeption.

Mobiltelefone: Während der Therapiezeit und der Mahlzeiten bitten wir Sie, nicht mit dem Handy zu telefonieren.

Notruf: Ihr Zimmer und alle öffentlichen Bereiche sind mit einer Notrufanlage ausgestattet. Sie werden durch das Pflegepersonal eingewiesen.

Notausgänge: Achten Sie auf die Hinweisschilder in den Fluren und Treppenhäusern.

Nachtruhe: Wir bitten all unsere Patienten Rücksicht auf die Mitpatienten zu nehmen und die Nachtruhe von 22.30-06.30 Uhr einzuhalten.

Post/Briefkasten: An der Rezeption können Sie Ihre Post abgeben. Briefmarken können im Kiosk gekauft werden.

Parkplätze: Befinden sich zahlreich und kostenlos auf dem Klinik-Gelände

Restaurant: Auf unserem Grundstück befindet sich neben dem Sendesaal unser „Geerdes Restaurant". Alle dort verzehrten Speisen und Getränken werden direkt vor Ort bezahlt.

Ruheraum: Ein Ruheraum befindet sich im Untergeschoss.

Reinigung: Ihre Bettwäsche im Zimmer wird1x pro Woche und Handtücher 2x pro Woche gewechselt. Ihre private Kleidung geben wir gern für Sie in eine externe Wäscherei. Die Kosten sehen Sie auf dem Bestellschein in Ihrem Schrank.

Rauchen: In allen Räumen unserer Reha-Klinik besteht absolutes Rauchverbot. Rauchmelder sind installiert. Auch die Zonen vor den Hauseingängen fallen unter dieses Verbot. Ein separater „Raucherpavillon" steht für Raucher zur Verfügung. Raucherzonen sind ausgeschildert.

Sozialdienst: Unsere Sozialberater stehen Ihnen zu den für Sie geplanten Zeiten zur Verfügung. Diese finden Sie auch auf Ihrem Therapieplan.

Seelsorge: Bei Bedarf kann ein Seelsorger ins Haus kommen.

Sehenswürdigkeiten: Die Hansestadt Bremen bietet vielfältige Sehenswürdigkeiten und Attraktionen. Gern arrangieren wir Ausflüge für Sie.

Speisesaal: Im Speisesaal erhalten Sie alle drei Hauptmahlzeiten. Achten Sie hinsichtlich Ihrer Essenszeiten auf Ihren Therapieplan.
Frühstück: 7:15 - 8:45 Uhr
Mittagessen: 11.45 - 14.00 Uhr (samstags und sonntags: 12.00 - 13.30 Uhr)
Abendessen: 17.30 - 19.00 Uhr

Sendesaal Bremen: Neben der Klinik befindet sich der Sendesaal Bremen mit einem großartigen Konzertangebot. Bitte erkundigen Sie sich über die Programmvorschau und Sonderkonditionen an der Rezeption.

Taxi: Wenn Sie möchten, bestellen wir Ihnen an der Rezeption gern ein Taxi

Telefon: Alle Zimmer sind mit einem Telefondirektwahlsystem ausgestattet. Wenn Sie angerufen werden, gilt Ihre Zimmernummer als Durchwahl: z.B. (0421) 33630-1-Zimmernummer

Verkehrsanbindung: Die Reha-Klinik am Sendesaal hat eine direkte Bushaltestelle der Linie 24 (Haltestelle „Heinrich-Hertz-Str./Sendesaal"). Einen Fahrplan der Linie 24 haben wir für Sie an der Rezeption ausgelegt.

Wertsachen: Achten Sie auf Ihre Wertsachen und nutzen Sie das Schließfach in Ihrem Zimmer.

Veranstaltungen: Wir informieren Sie stets mit einem Aushang an der Rezeption über Veranstaltungen und Aktivitäten im Haus.

Zeitungen: Erhalten Sie an der Rezeption oder im Kiosk.

Zimmerschlüssel: Bitte vergessen Sie bei Ihrer Abreise nicht Ihren Zimmerschlüssel an der Rezeption abzugeben.

 

 

 

 

Zertifiziertes QM System DIN EN ISO 9001:2008