Frühlingsbasar war gut besucht

zurück zur vorherigen Seite   |   Artikel am 04. April 2011 eingegeben

Bei schönstem Sonnenschein fand am 26. März 2011 der Frühlingsbasar im Haus „Ellmers" in Bremen-Hemelingen statt. Attraktive Stände mit Teddys, Marmeladen, Osterdekorationen, Schmuck, Puppen, Blumen, Strickwaren und Bildern lockten zahlreiche Besucher an. Viele von ihnen nutzen die Gelegenheit, um das Haus „Ellmers" zu besichtigen bzw. um konkrete Anfragen nach einem Pflegeplatz zu stellen. So blieb von dem Kuchen und den Torten - die Mitarbeiter hatten Obstboden, Butter- und Käsekuchen sowie Schokoladentorte gebackenen und mitgebracht - so gut wie nichts übrig, wozu auch die Bewohner beigetragen hatten.