Erste Bewohner ziehen im Seniorenzentrum in Krefeld ein

zurück zur vorherigen Seite   |   Artikel am 17. August 2012 eingegeben

Am 15. August 2012 sind die ersten vier Bewohner in das Seniorenzentrum "Am Bismarckviertel" in Krefeld eingezogen. Einrichtungsleiter Wilhelm Pampus und sein Team freuten sich über die gut gelaunten Senioren, die nun das Haus beleben. Beim Einzug begleitete Claudia Wissing (Foto links) ihre Mutter Agnes, die sich über den Blumenstrauß zur Begrüßung sehr freute. Insgesamt 55 Plätze bietet das Seniorenzentrum in einer familiären Atmosphäre an, in der jeder Bewohner dank der Einzel- und Komfortzimmer seine gewohnte Privatsphäre erhalten kann. Neben eigenen Möbeln können Bewohner auch ihre Haustiere mitbringen.