Weihnachtsparty im "Jungen Eichhof"

zurück zur vorherigen Seite   |   Artikel am 19. Dezember 2013 eingegeben

Am 18. Dezember 2013 luden die Bewohner des „Jungen Eichhof“ in Hambergen zur Weihnachtsparty ein. Die Einladungen an die Angehörigen wurden mit großer Freude aufgenommen. Viele boten an, sich mit Kuchen, Salaten und kalten Platten an der Feier zu beteiligen, um ein großes Buffet zu eröffnen. Die gute Musik animierte einige Bewohner zum Tanzen und sorgte für eine lockere, heitere Stimmung mit vielen angeregten Unterhaltungen. „Es war eine richtig gelungene Party,“ lautet das Fazit von Silvia Lammers von der Sozialen Betreuung. „Wir hatten viel Spaß.“