Großes Erdbeerfest Eschershausen

zurück zur vorherigen Seite   |   Artikel am 03. Juni 2014 eingegeben

Die Erdbeerzeit ist für viele Deutsche eine der schönsten Zeiten des Jahres. So auch für die Bewohner der Wilhelm-Raabe-Residenz in Eschershausen, die der roten Frucht am 3. Juni 2014 einen ganzen Nachmittag widmeten.

Doch bevor es losgehen konnte, mussten die Bewohner die Beere, die im botanischen Sinn zu den Sammelnussfrüchten gehört, waschen und aufbereiten. Ob Erdbeerkuchen, Quarkspeise oder pur mit Schlagsahne - für jeden war am Ende das Richtige dabei. Auch die zahlreich erschienenen Angehörigen freuten sich über das fruchtige Fest, das mit Sicherheit auch im nächsten Jahr wieder stattfinden wird.