Aktuelle Mitteilungen

Seniorenresidenz am Auetal pflanzt ersten Apfelbaum

zurück zur vorherigen Seite   |   Artikel am 02. Oktober 2014 eingegeben

Die stetige Verschönerung der Gartenanlage wird in der Seniorenresidenz am Auetal in Ahlerstedt groß geschrieben. Neben vielen bereits bepflanzten Flächen hat das Team der Einrichtung am 17. September 2014, gemeinsam mit dem örtlichen Kindergarten „Regenbogen“, einen Apfelbaum gepflanzt. Der Baum ist ein Geschenk des Dorferneuerungsvereins Ahlerstedt e.V. und soll den Bewohnern und Angehörigen schon bald die ersten Früchte bescheren. Bei bester Laune und Musik wurde die Aktion mit einem spätsommerlichen Grillfest verbunden – natürlich durfte auch der hausgebackene Apfelkuchen zum Nachtisch nicht fehlen. Constance Schwarz, Einrichtungsleiterin in der Seniorenresidenz am Auetal, freut sich schon auf die vielen bevorstehenden Leckereien wie Bratäpfel, Apfelkompott oder auch Apfelsaft.

17. September 2014: Apfelbaum pflanzen in der Seniorenresidenz am Auetal