Bremen-Arsten

Pflegezentrum Arsten

Pflegezentrum: "Ischa Freimaak!"

zurück zur vorherigen Seite   |   Artikel am 26. Oktober 2012 eingegeben

Im Pflegezentrum Arsten wurde am 25. Oktober die fünfte Bremer Jahreszeit gefeiert. Die ersten Bewohner warteten schon um 14.30 Uhr gespannt auf den Startschuss des Fests. Zu Beginn erhielten alle von ihnen ein süßes Lebkuchenherz. Um 15.00 Uhr begrüßte Einrichtungsleiterin Beate Detzkeit alle Bewohner, Angehörige und Besucher. Die Alleinunterhalterin Anna Aus Dem Moor wurde mit tosendem Applaus willkommen geheißen.

Mit einem dreifachen „Bremen AHOI" begann das diesjährige Freimarktsfest im Pflegezentrum Arsten. Zunächst wurde an alle Anwesenden Kaffee ausgeschenkt. Dazu gab es in kleine Berliner, Amerikaner, Windbeutel, Schaumwaffeln und Donats. Im Hintergrund spielte Anna auf ihrem Akkordeon. Insbesondere das Lied „Ischa Freimaak, Ischa Freimaak" lud zum Singen, Tanzen und Schunkeln ein.

Die Mitarbeiter des Pflegezentrums führten, wie in jedem Jahr, den Tanz auf zum Lied „Ich habe eine Tante" auf und bekamen dafür viel Applaus. Die Stimmung steigerte sich von Minute zu Minute: Es wurde kräftig zum Schneewalzer getanzt und eine Polonäse gestartet. Dann gab es für alle „Freimarktsgänger" Mandeltüten, Cachou, Bremer Babbler etc. Mit einem dreifachen „Bremen AHOI" wurde Anna aus dem Moor um 17.00 Uhr verabschiedet.

Zum Abendessen brachten einige Mitarbeiter für alle Bewohner zur Überraschung frisch belegte Fischbrötchen mit Matjes, Seelachs und gebratenem Hering auf die Wohnbereiche. Das „Mmmmmmmmmmmmm - lecker" war aus allen Richtungen zu hören.

 

Ihr Ansprechpartner

Silvia Madalina
Mardale

Pflegedienstleitung
0421 / 62 06 36-12
0421 / 62 06 36-20

Ansprechpartner für
Medizinproduktesicherheit nach §6 MPBetreibV / Pflegezentrum

50114mpvs@residenz-gruppe.de