Bremen-Arsten

Pflegezentrum Arsten

Kohlfahrt bei frostigen Temperaturen

zurück zur vorherigen Seite   |   Artikel am 28. Januar 2014 eingegeben

Die Gäste der Tagespflege Arsten und die Bewohner des Pflegezentrum Arsten nutzten am Vormittag des 22. Januars 2014 das trockene Wetter und spazierten eine Stunde lang durch den Bremer Ortsteil Arsten. Begleitet wurden die Senioren von Mitarbeitern aus der Tagespflege sowie aus dem Pflegezentrum. Ein bunt geschmückter Bollerwagen beherbergte die kleinen Schnäpse, Glühwein, Knabbereien sowie verschiedene Utensilien für unterhaltsame Spiele. Um 11.00 Uhr kehrten die Spaziergänger allesamt in das Foyer des Pflegezentrum ein, um Glühwein zu genießen und sich gemeinsam aufzuwärmen.

Auf der Gitarre begleitet sangen Bewohner und Mitarbeiter gemeinsam verschiedene Lieder, wie z. B. „Kennt ji all dat nije Leed?“, „Hoch auf dem gelben Wagen“, „Auf der Reeperbahn nachts um halb eins“, „Es gibt kein Bier auf Hawaii“ und „Heute blau, morgen blau“. Musikwünsche von Bewohnern wurden gerne berücksichtigt und erfüllt. Das festliche Kohlessen fand anschließend auf den Wohnbereichen sowie in der Tagespflege Arsten statt.

Einrichtungsleitung Beate Detzkeit freute sich über die Vielzahl der Tagespflege-Gäste und Bewohner, die an diesem Ausflug teilnahmen. „Es ist immer wieder schön, zu sehen, dass die angebotenen Aktivitäten der sozialen Betreuung von so vielen Bewohnern wahrgenommen werden.“

Ihr Ansprechpartner

Silvia Madalina
Mardale

Pflegedienstleitung
0421 / 62 06 36-12
0421 / 62 06 36-20

Ansprechpartner für
Medizinproduktesicherheit nach §6 MPBetreibV / Pflegezentrum

50114mpvs@residenz-gruppe.de