Aktuelle Mitteilungen

Bremen-Arsten

Pflegezentrum Arsten

Momente des Glücks: Das Pflegezentrum Arsten spendet

zurück zur vorherigen Seite   |   Artikel am 29. Mai 2014 eingegeben

Der Taifun „Hayan“ hinterließ am 8. November 2013 auf den Philippinen Zerstörung und großes Leid. Die Medien haben ausführlich über das Ausmaß des Taifuns berichtet.

Das Team des Pflegezentrums Arsten hat für die Opfer der verheerenden Umweltkatastrophe eine Spendenaktion ins Leben gerufen. Genutzt wurde dafür die besinnliche, vorweihnachtliche Zeit des vergangenen Jahres. Im Zuge der Weihnachtsfeiern für die Bewohner im Pflegezentrum Arsten haben die Mitarbeiter die Spendenaktion vorgestellt. Viele gaben, was sie nur konnten. In kurzer Zeit kam eine stattliche Summe in Höhe von ca. 250 Euro zusammen, die die Einrichtungsleitung des Pflegezentrums Arsten auf 300 Euro aufgerundet hat.

Stellvertretend für alle Mitarbeiter ist das Geld in die vertrauensvollen Hände der Pflegekraft Maria Gallagher gegeben worden, die im Mai 2014 auf die Philippinen flog, um ihre dort lebende Familie zu besuchen. Auch sie selber legte nochmals 50,- € in den Umschlag.

Was sie mit dem Geld machte, hat alle, denen sie von der Geschichte erzählte, zu Tränen gerührt: Maria Gallagher kaufte auf den Philippinen verschiedene Schulutensilien für die insgesamt 320 Kinder, die am 1. Juni 2014 in Albuera, Leyte in der Albuera Minicipal School eingeschult wurden. In den Überraschungstüten für die Kinder befanden sich zwei Schulhefte, ein Kugelschreiber, ein Anspitzer, Buntstifte, ein Radiergummi, ein Block sowie Bonbons. Kinder, Eltern und Lehrer waren hochergriffen, als die Kleinen ihre Geschenke in Empfang nahmen. Auch Maria Gallagher ging dieser Moment des Glücks sehr nah. Glücklicherweise konnte sie trotz des straffen Terminplanes ein paar tolle Erinnerungsfotos schießen, die sie uns gerne zur Verfügung stellte. Besonders hat sich das Team über das selbstgebastelte Plakat gefreut, mit dem sich die Dorfbewohner ganz herzlich beim Pflegezentrum Arsten bedankten.

29. Mai 2014: Spendenaktion hilft 320 philippinischen Kindern

 
 

Ihr Ansprechpartner

Stefan Frommberger

Stefan
Frommberger

Einrichtungsleiter
0421 / 62 06 36-11

Silvia Madalina
Mardale

Pflegedienstleitung
0421 / 62 06 36-12
0421 / 62 06 36-20

Ansprechpartner für
Medizinproduktesicherheit nach §6 MPBetreibV / Pflegezentrum

50114mpvs@residenz-gruppe.de