Schriftgröße: -A A A+
Hambergen

Junger Eichhof

Zurzeit entsteht neben dem Haus "Eichhof" ein neues Zuhause für bis zu 20 junge Pflegebedürftige im Alter zwischen 18 und 60 Jahren. Die Eröffnung des "Jungen Eichhofs" erfolgte am 28. Oktober 2013.

Die Zimmer in dem neuen Gebäude sind bis zu 19 Quadratmeter groß und zum Teil mit einer kleinen Pantryküche ausgestattet. Auf Wunsch kann ein Internetanschluss bereitgestellt werden. Der Wohnbereich verfügt über eine geräumige Wohnküche inkl. einer modernen Küchenzeile sowie einen großen Innenhof. Die Bewohner werden an der Gestaltung und Zubereitung der Mahlzeiten beteiligt. In wöchentlichen Versammlungen legen sie gemeinsam die Aktivitäten der Woche fest.  

Die Senioren Wohnpark Weser GmbH möchte mit dem neuen Wohnbereich jungen, pflegebedürftigen Menschen die Möglichkeit bieten, ein weitgehend selbstbestimmtes Leben zu führen. Dazu gehören dem Alter entsprechende Angebote und eine aktive, fordernde Tagesgestaltung. 
Soziale Kontakte sind gerade für die jungen Menschen wichtig, die sich nicht mehr über Leistung, zum Beispiel im Arbeitsleben, definieren können. Das Zusammenleben mit anderen Menschen, die sich in gleichen oder ähnlichen Lebenssituationen befinden, unterstützt und motiviert jeden einzelnen Bewohner. Verschiedene Angebote zu Freizeitgestaltung sollen zur Tagestrukturierung beitragen, die sich an dem Normalitätsprinzip orientiert und somit die Lebensqualität der jungen Pflegebedürftigen verbessert.

Jobangebote in diesem Objekt

 
Pflege

Downloads

 
Informieren Sie sich hier über unsere Preise der Langzeitpflege in einem Einzelzimmer
Ausgabe Frühling 2017

Links

 

Adresse

Senioren Wohnpark Weser GmbH
Junge Pflege / Haus "Eichhof"

Am Schützenplatz 9
27729 Hambergen

Tel: 04793 / 95 77 8 0

Ihr Ansprechpartner

Birte Rudolph

Birte
Rudolph

Einrichtungsleitung
04793 / 95 778-11
Katharina Pientka

Katharina
Pientka

Pflegedienstleitung
04793 / 95 778-12

Downloads