Hambergen, 19. Februar 2021 – „Für die Soldaten aus Seedorf ist die Residenz-Gruppe Seniorenresidenz „Am Eichhof“ schon fast so etwas wie die eigene Kaserne geworden“, begrüßt Einrichtungsleiterin Jenny Wiesner die beiden neuen „Kollegen“. Seit Ende Januar werden die Testungen auf das Coronavirus bereits durch Soldaten der Bundeswehr durchgeführt. Nach zwei Wochen heißt es nun „Ablösung“. Die beiden neuen Soldaten kommen ebenfalls von der Luftlandeaufklärungskompanie 310 in Seedorf. Auch sie werden für die nächsten zwei Wochen die Testung auf das Coronavirus übernehmen.

„Die Unterstützung der Bundeswehr ist für uns eine wirkliche Entlastung. Dank der Hilfe der beiden jungen Männer können sich unsere Mitarbeiter voll und ganz auf die Versorgung und Betreuung unserer Bewohner konzentrieren.“, so Einrichtungsleiterin Jenny Wiesner.