Bremen, 11.12.2020 – Die Residenz Gruppe Seniorenresidenz „Haus Ellmers“ bietet viele Annehmlichkeiten, um den Bewohnern das Leben so komfortabel wie möglich zu machen. Eine davon sind die Komfortzimmer, die ein besonderes Maß an Luxus bieten.

Qualität steht für uns im Fokus unserer täglichen Arbeit. Qualität bedeutet für uns in erster Linie ein Höchstmaß an pflegerischer Leistung. Unser Qualitätsverständnis geht zudem darüber hinaus und beinhaltet die Sicherstellung von individuellem Wohnen, die Schaffung eines geborgenen Wohnumfelds und die Gewährleistung der Bewohnersicherheit. Wer sich darüber hinaus ein besonderes Maß an Komfort wünscht, ist bei uns bestens aufgehoben. Sie können bei uns anstelle eines Standardzimmers auch besondere Komfort-Zimmerausstattungen oder sogar Komfortzimmer wählen.

Die Komfortzimmer

Eintreten und Wohlfühlen. Das sind die Zimmer der Kategorien „Komfort“. Unsere Komfort-Zimmer sind für jene gemacht, die sich ein besonderes Maß an Wohn-Komfort wünschen. Denn diese Zimmer heben sich deutlich vom Standard ab. Liebevoll und hell gestaltet, vermitteln sie dank der besonderen Möblierung und der hochwertigen Ausstattung rasch eine Wohlfühlatmosphäre. Ein beachtlicher Vorteil sind die geräumigen Zimmergrößen, die jede Menge Raum für individuelle Wohnträume lassen.

Das Höchstmaß an pflegerischer Leistung, für die Residenz Gruppe bekannt ist, sowie jede Menge Freizeitangebote runden das umfassende Wohlfühlpaket der Zimmerkategorien ab. Selbstverständlich dürfen auch eigene Möbel und Erinnerungstücke mitgebracht werden. Denn wir möchten, dass sich unsere Bewohner bei uns zuhause fühlen.

„Als Einrichtungsleitung setze ich mich insbesondere dafür ein, dass wir uns vom Mindeststandard abheben: Unterschiedliche Zimmerkategorien nach Größe und Lage, sowie Möblierungskonzepte passend zu den individuellen Bewohnerwünschen. Sehr gerne stehe ich Ihnen für ein persönliches Beratungsgespräch zur Verfügung,“ führt Katrin Kamermann, Einrichtungsleiterin im „Haus Ellmers“.