Die Mitarbeiter der Seniorenresidenz „Haus am Richtweg“ erhielten von der katholischen Kirchengemeinde diese mit Leckereien gefüllten Gläschen und eine Karte als kleines Dankeschön für die tolle Arbeit. Gerade in diesen Zeiten ist es wichtig, sich gegenseitig Mut zuzusprechen und zusammenzuhalten.