Für interessierte Mitarbeiter gab es einen Workshop über die „Franklin-Methode“. Es handelt sich hierbei um eine alternativ-medizinische Form der Bewegungspädagogik, die förderlich für Körper und Geist ist. Bald wird es sogar einen Termin für unsere Bewohner geben.