Aktuelle Mitteilungen

Schöffengrund-Schwalbach

Seniorenzentrum Schöffengrund

Neue Pflegeeinrichtung heißt Seniorenzentrum Schöffengrund

zurück zur vorherigen Seite   |   Artikel am 13. September 2012 eingegeben

Die neue Pflegeeinrichtung in Schöffengrund-Schwalbach hat einen Namen erhalten: Die Wahl der Jury, bestehend aus dem Regionalleiter der Betreibergesellschaft Senioren Wohnpark Weser GmbH, Carsten Adenäuer, Bürgermeister Hans-Peter Stock, Ehrenbürgermeister Stefan Rech, dem Vorsitzenden des Gemeindeparlaments Horst Euler sowie dem Ortsvorsteher Michael Peller, ist auf das Seniorenzentrum Schöffengrund gefallen.

Über 100 Namensvorschläge hatten das Bremer Unternehmen nach dem Aufruf zum Namenswettbewerb erreicht. Die Gewinner und damit Preisträger von insgesamt 600 Euro sind: Hans-Jürgen Henrich (1. Preis), Brigitte Best (2. Preis) und Otwin Zimmermann (2. Preis).

In der Steinstraße in Schöffengrund-Schwalbach lässt die Senioren Wohnpark Weser GmbH zurzeit eine neue Seniorenpflegeeinrichtung bauen. Sie wird voraussichtlich am 15. Oktober 2012 eröffnen und bietet dann Platz für 72 pflegebedürftige Senioren. Die Bauabnahmen stehen kurz vor dem Abschluss, so dass in Kürze mit der Möblierung des Seniorenzentrums begonnen werden kann. Ein Musterzimmer steht bereits zur Verfügung und kann voraussichtlich ab Mitte September an verschiedenen Tagen in der Woche und am Wochenende besichtigt werden.

Neben großzügigen Einzelzimmern wird es in dem Seniorenzentrum auch Pflegeappartements für Ehepaare geben. Mit einem Vorflur, einem Bad mit zwei Waschbecken sowie zwei Räumen, die als Wohn- und Schlafzimmer genutzt werden können, vermitteln sie das Gefühl einer eigenen Wohnung. Auf diese Weise können Ehepaare auch bei Pflegebedürftigkeit weiterhin gemeinsam wohnen. Auch die Gemeinschaftsräume und der große Balkon im Obergeschoss sowie die attraktive Außenanlage mit Teich laden zum Verweilen ein. Durch die Möglichkeit eigene Möbel und nach Absprache auch Haustiere mitzubringen wird der Grundstein für eine gemütliche Atmosphäre gelegt.

Neben der Schaffung von Abwechslung, sinnvoller Beschäftigungen und liebevoller Pflege ist auch die Einbindung des Seniorenzentrums in die Gemeinde ein wichtiger Bestandteil der Philosophie. Deshalb wurde mit dem „Seniorenzentrum Schöffengrund" ein Name mit engem regionalem Bezug gewählt.

 

Ihr Ansprechpartner

Lea Tesch

Lea
Tesch

Einrichtungsleitung
06445 / 612 51-11
06445 / 612 51-20
Yvonne Halinski

Yvonne
Halinski

Pflegedienstleitung
06445 / 612 51-12

Ansprechpartner für
Medizinproduktesicherheit nach §6 MPBetreibV / S.Schöffengrund

50128mpvs@wohnpark-weser.de